Eine zurückhaltende Traurigkeit liegt auf dem Land. Das Cover birgt eine hippieske Entspannung in sich.

widow

Perrennials
Dyed In The Wood
The Dark Age

Thick As Thieves

Almanac
Ballad Of The Golden Hour
Devil Knows
Sore Eyes
Locusts
Minnewaska
Spirit Is Willing
Storm King

Rockig-Poppig-Landstraßen-1970ger-Film-Balladen-WesternStyle mit einem Hauch von Staub und Sehnsucht.
2010 gegründet hatten Molly Hamilton mit ihrer hingehauchten Stimme und dem von Robert Earl Thomas gepflegten und an Ennio Morricones Filmmusik erinnernden Gitarrenspiel schnell ihren eigenen kuscheligen und leicht nach Vergangenheit klingenden Sound gefunden.

In gewisser Weise inspiriert durch die letztjährige Weltuntergangsstimmung sind die Texte auf
Almanac,
dem Zweitwerk des Duos aus Tacoma/Chicago/Brooklyn und entsprechend beherrschen Dunkelheit und die angenommene bevorstehende Katastrophe die vorherrschende Thematik.

WIDOWSPEAK

erarbeiteten sich ihre Songs, beeinflußt durch den Sound und die Melodien der Apalachen in Verbindung mit Klängen von Wüste und Wildnis, akustischen Instrumentierungen, Slide-Gitarre und ihrer Vorliebe für Neil Young.  Auf ihrer neuen Platte finden sich wieder Irgendwo im Nirgendwo, im Schatten der Natur (die Platte wurde in einer alten Scheune am Hudson River eingespielt) zwischen hingehauchten Stückchen voller Sehnsucht (Storm King ist wirklich wundervoll..) zwischen Singer-Songwritertum und Cowboy Junkies und die neuen Stücke spiegeln vor allem das Interesse der Band für die Vergänglichkeit alles Lebendigen wieder,
die Jagd des Lebens, Verlust, Ängste und Urvertrauen.

widow2

Eine tolle hintergründige und sehr spezielle, eigenständige und natürliche Musik die Dich unter Umständen nicht sofort aus den Socken haut jedoch mit der Zeit über sich hinauswächst ein feiner treuer Begleiter wird.

capturedtracks

twitter

89/100

Ein Kommentar zu „Die Schattenkönige im Irgendwo: WIDOWSPEAK – Almanac

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.