Ping! Klong! Bleep! STEREO TELESCOPE – On And Running

stereomeer

Ein gewisses Faible für diese kleinen niedlichen Figuren aus den Computerspielen sollte man schon haben, wenn man sich
On And Running
von

STEREO TELESCOPE

zu Gemüte führt.

Dieser kleine süße Handwerker, Mario und sein Freund Luigi scheinen durch die Platte zu huschen, auf der Suche nach Prinzessinnen oder Sternchen oder.. oder.

Klingeling-Düdelü-Pam-Pam. Ping!

stereoon

Geography
Ah! Dance!
Draw Me A Sky
Disintegration
Holes
Again And Again
Summer
Fires

I’m Not Finished With You Yet
Lighthouse

Nikki Dessingue und Kurt Schneider haben hier ein witziges,
spontanes Pop-Teilchen geschaffen das infiziert, sobald man sich darauf einlässt.

Austra und Young Galaxy vom Sound-  und Klangkonzept her nicht unähnlich mögen als Vergleich herhalten.

So scheinen sie pausenlos in Bewegung zu sein, verquirlen Shoegaze-Stimmung (Holes) mit pulsierend-eingängigem Synthie Bleeps, Nikkis Stimme haucht und reißt mit, nicht ohne Grund wurden sie
auf die Liste der Boston Music Awards für den besten Electronic-Act gesetzt.

stereo
Sie schaffen mit ihrer Tour durch die Zeit einen ziemlich einzigartigen Sound, bei dem man sich häufig genug fragt, ob man nun zuhören oder sich einfach bewegen möchte.
Sie schaffen einen spielerisch schönen und eingängigen Sound und nehmen sich ihre musikalische Freiheit, uns ein leider viel zu kurzes Werk voller eigenartiger Mysterien und poppiger Grundzüge zu präsentieren.

stereotelescope
soundcloud

86/100

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..