Peter Anderson, Bobby Mittan, Oed Ronne und David Schelzel sind

THE OCEAN BLUE.

ocean

Give It A Try
Sad Night, Where Is Morning
New York 6AM
Blow My Mind
Whatever You Say, It Breaks My Heart
A Rose Is A Rose
Latin Blues
Fast Forward Reverse
If You Don’t Know Why
Ground Gives Way
Sunset – Moonrise
Touch Down On Earth

° ° °

Die Band existiert bereits seit 1989, in diesem Jahr ist auch ihr Debütalbum erschienen. Sie haben in den letzten Jahren eifrig an der Zusammenstellung und Erarbeitung von Songs für ihr neues Album gearbeitet, waren in der Zwischenzeit aber alles andere als untätig und haben seitdem einige Independent-Veröffentlichungen produziert.

In der dunklen Stimmung die
Ultramarine
auszeichnet, schließt dies stimmungsmäßig an ein früheres Werk der Band namens Cerulean an.

Die neue Platte wurde den Bandmitgliedern selbst produziert, in Minneapolis eingespielt und erinnert mit ihrer dezenten Traurigkeit an Echo & The Bunnymen und New Order.

Nach all der Zeit ist es für die Band wie ein Neuanfang, viele Musikliebhaber haben sicher noch nie etwas von

THE OCEAN BLUE

gehört.

Man hört den Herren jedoch die jahrzehntelange Erfahrung im Musikbusiness an ohne das die Songs etwa an Alterserscheinungen leiden, es ist eher eine Art Abgeklärtheit zu hören, die neben der verbreiteten Romantik und Melancholie traurige Impressionen vermittelt.

Ultramarine
hat durchaus das Zeug dazu für die ein oder andere positive Überraschung zu sorgen.

Ein prima Interview mit Sänger
David Schelzel gibt es bei
popdose.com
nachzulesen.

theoceanblue

kordarecords.com/the-ocean-blues-new-record

72/100

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.