charles

Strictly Reserved For You
You Put The Flame On It
Let Love Stand A Chance
Victim Of Love
Love Bug Blues
Dusty Blue
Confusion
Where Do We Go From Here
Crying In The Chapel
Hurricane
Through The Storm

° ° °

Soul. Seele.

CHARLES BRADLEY.

Victim Of Love.

Welch passender Titel. Für einen wie ihn.
Er ist die Seele, er hat die Seele, er verkörpert die Seele, er ist Soul.

Wer denkt, es ist alles wie es war, irrt. Und so wie es ist, bleibt es nicht. Schon Berthold Brecht hat dies gewußt.

Er hat gerlernt, hinzugewonnen.
Bedient sich nicht ausschließlich am abgewetzten Vintagesound der hochgeschätzten Soullegenden, sondern ist gereift und nutzt die Klänge der Temptations-Ära der 70ger Jahre um eigene Impressionen in große Songs zu packen.

Man hört in jedem Ton das Leben, die Ereignisse seiner musikalischen Vergangenheit, die er verarbeitet und mit seiner unbarmherzig einnehmenden Stimme und seiner Präsenz
die er in seinen Liedern den Fans offenbart.

“I’ve been James Brown since I was 14 years old, now I wanna be Charles Bradley“

Er kann zurückblicken und für seine Songs die Einflüsse extrahieren, die zu ihm und seiner Herzmusik passen und außer Acht lassen, was nicht passt und auch schon vor 40 Jahren in anderen Kontexten nicht funktioniert hat.

Dabei klingt er natürlich retro und nutzt in der Umsetzung der Ideen auf seinem neuen Album
den Vorteil seiner persönlichen Geschichte und Erfahrung.

Foto (3)

Dabei bleibt

CHARLES BRADLEY

nicht irgendwo in der Vergangenheit stecken.

Mit dem Eröffnungsstück der Platte „Strictly Reserved For You“ fühlt man sich gleich zu Beginn in eine Zeit versetzt, die Ewigkeiten zurückzuliegen scheint. Hier verbindet Bradley die Musik verschiedener Generationen und vereint sie unnachahmlich in seiner eigenen Interpretation der Musik die sein Leben geprägt,
ihn gezeichnet hat und die sein Leben bedeutet.

So wirkt alles authetisch und lebendig was der Künstler uns präsentiert: es ist ein
Wunderwerk des Gefühls und der Lebendigkeit, in der Gesamtheit nicht mehr und nicht weniger als beeindruckend.

thecharlesbradley

94/100

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.