slut_2_farbe
(allrights offtherecord-pr / SLUT)

Musik aus Deutschland erfordert häufig doppeltes hinhören.
Obwohl man sofern englisch gesungen wird, wegen des Akzents und gestelzter Aussprache endlich mal
die Texte verstehen kann
(bei Mundartsongs sieht die Sache natürlich anders aus und von Volksmusik rede ich erst gar nicht).
Häufig genug wirft das Ergebnis aber die Frage auf, ob wohl tatsächlich alles so gemeint ist, wie es rüberkommt.

SLUT

waren da schon immer ein wenig anders und ich habe ihre musikalische Arbeit schätzen gelernt.
Ich hab auch mal in Bayern gelebt und mag Weißwurst und Obatzda (für zweiteres Gematsch kenne ich sogar ein Rezept).

Und überhaupt, S / L / U / T – welcher Konsument deutscher Serienkultur grinst nicht versteckt beim Gedanken an die oft vertauschten und verdrehten Buchstaben im Regal der WG in der Lindenstraße?
Das ist aber jetzt überhaupt mal totaler Unsinn und auch in Bezug auf die Musik aber so richtig unwichtig.

Alienation
das neue Album der Jungs aus Ingolstadt (die Existenz dieser Ortschaft ist unzweifelhaft, ganz anders als die Bielefelds..), die mittlerweile in der bayerischen Landeshauptstadt ihr Domizil aufgeschlagen haben besticht mit Eingängigkeit, neuen Stilmixen und klingt generell wirklich unterhaltsam.
War es auch im üblichen Musikalltag um die Musiker in letzter Zeit eher still, untätig waren sie nicht. Im Gegenteil. Unglaublich viel Tour und Konzert gab es nach der letzten Veröffentlichung StillNo1 (2008), die eigene Interpretation der Dreigroschenoper und eine gemeinsame „Schallnovellen-Tour“ mit der Autorin Juli Zeh (Corpus Delicti, 2010) waren auf dem Programm der Band.

Aber zur vorliegenden aktuellen Musik.
Man liest ja wahre Wunderdinge und beginnt zu glauben, dass Schlagzeilen wie
„Wir sind Radiohead“
in unterklassigen Zeitungen nicht nur für Furore und PR sorgen,
sondern auch den tatsächlichen Gegebenheiten nahe kommen.

Nur weil Sänger Chris Neuburger in einigen Songs croont und bettelt wie Thom Yorke sind solcherlei Vergleichungen doch Kappes und Bockmist.
Wozu soll das auch gut sein, entspricht der Wahrheitsgehalt doch maximal dem Alkoholgehalt eines Leichtbiers.

Ihre Musik bewegt. Sich und die Hörer.
Die dabei entstehenden Gedanken und Gefühle machen ein wenig was auf Achterbahn.
Das schaffen einige, andere aber nicht. Die Zahl der anderen ist exorbitant höher, freilich. Man kann ja nicht alles mögen.

Dieses
Alienation

aber hinterläßt Eindruck. Man hört und hört und hört.

SLUT,

kann das sein?

Sie klingen elektrifizierter, der Einsatz von Synthie und Konsorten wurde verstärkt, was das Klangspektrum der Band etwas verschiebt und verändert, sich aber auf den überaus passenden Gesamteindruck nicht schmälernd auswirkt.
Gegenteil, ich mag das ja.

Ansonsten ist das Quintett dabei, mit den fünf Produzenten die in die Entstehungsgeschichte des neuesten Entwurfs SLUTscher Musikgenialität integriert waren, hier einen neuen Meilenstein in ihrer mittlerweile fast 20 Jahren Bandgeschichte zu setzen. Sicher stellt sich die Frage, wozu man für ein Album mit zwölf Titeln fünf Produzenten braucht.
So hat jeder sicher seine bestimmten Vorstellungen und ein breit gefächertes Herangehen an das vorgegebene Material scheint mit mehreren Producern möglich, möglicher. Und die Bandbreite und die Einflüsse…
Aber Spekulation und Spekulatius, ganz egal, es ist was es ist.

„Gut so.“ denke ich.
„Gut so!“ schreibe ich.

slut

Anybody Have A Roadmap?
Next Big Thing
Broke My Backbone
All Show
Alienation
Silk Road Blues
Remote Controlled
Deadlock
Idiot Dancers
Nervous Kind
Never Say Nothing
Holy End

slut-music

soundcloud

91/100

25. – 28.09.2013 Hamburg, Reeperbahn Festival
04.10.2013 Wien, Waves Festival

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.