white

(photo & allrights: WHITE HINTERLAND / Derrick Belcham/ requiem-media)

Babygeschrei und Getrappel in der Wohnung über uns (muss man beim ‚hinter dem krabbelnden Kleinkind herrennen‘ Pumps tragen, die auf schlecht schallgedämmten Parkettboden aber auch sowas von ordentlich Klacker-Klacker-Lärm machen?), Regen vor den Fenstern,

WHITE HINTERLAND

läuft auf dem Rechner und ich frage mich, was von diesen aufgezählten Dingen nervt nun am meisten?

Wir hören: Nennt es, wie Ihr wollt.
Seien es espressiv unterlegte, sich aufdrängende Gesangsparts (wie gleich als Einleitung, wo uns Casey Dienel mit sich allein lässt oder im Titeltrack Baby, irgendwo am Ende) ihrer auf Ausdruck angelegten Stimme, experimentelle elektronisch schwirbelnde. zum Tanz anregende Chorphrasen, dröhnend wabernd schwirrende Mysterien, anspruchsvolle Acapella-Stückchen, die mit bluesigem Bläsern und einem entsprechenden Timbre unterlegt wurden, Pianopop und jazziger Gospel – es ist ein wenig von allem und von vielem ein wenig und wirkt daher nicht konsistent, wie eine Suche. Und diese Vielfältigkeit, in der natürlich auch Vergleiche zu Kate Bush, St. Vincent oder Tori Amos nicht fehlen dürfen, macht es schwierig, eine klare Linie zur Orientierung zu entdecken.

Überall quillt Energie und der Wille der Musikerin und Produzentin Dienel aus
Baby
hervor, doch auf ganz eigenartige Weise bleibt es ein kleiner Lufthauch, der zwar berührt aber ganz schnell vorüber ist
und in Vergessenheit gerät.

Ich vermisse etwas mehr durchgehende Eingängigkeit (Ring The Bell) und eine klare Erkennbarkeit, wohin es mit dieser Musik gehen soll.
Was nutzt ein Kompass, wenn man auf einem fetten Magneten sitzt?

baby

Wait Until Dark
  Dry Mind
  Ring the Bell
   David
  Baby
White Noise
Metronome
  No Devotion
Sickle No Sword
   Live With You

° ° °

whitehinterland.com

66/100

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.