Keine Atmung: RONiiA

Graham_TolbertRONIIAwideWEB(photo & allrights: RONiiA / inhousepress / Graham Tolbert)

RONiiA
(‚Row-nee-a‚)

ist die Band von
Nona Marie Invie (Dark Dark Dark), Mark McGee (Father You See Queen,Marijuana Deathsquads )
und Fletcher Barnhill (Joint Custody, Fugitive).

Was passiert eigentlich, wenn man einem Schneemann eine Wärmflasche auf den Kopf legt?
Langsam, langsam schmilzt er dahin. Es bilden sich kleine Tropfen, werden zu fließenden kleinen Rinnsälen,
bilden am Ende einen schmutzigen See, hinfort, die Eiskristalle, vermischt wird alles, eine kalte Fläche.
Wahrscheinlich weint er, bitterlich, kleine feuchte Schneemanntränen.

Mit ihrem gleichnamigen Debüt schaffen

RONiiA

ein intensives Werk aus dunklen elektronischen Klängen, verwickelten Synthies, düsteren Sounds und liefern spannende Gehörgangsexkursionen mit einer Feenstimme, die vereinnahmt und in stimmungsvolle Unterwasserwelten eintauchen lässt.
Denn unter Wasser ist Frieden.

Es gibt kein Entkommen, es gibt die Isolation und die Ergebenheit.
Eine unheilvolle aber nicht unangenehme Erfahrung.

ronii

72/100

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..