Ich Bin Da, Wenn Du Mich Lässt: ASHLEY SHADOW

ashleba.jpg

(Photo & allrights: ASHLEY SHADOW)

° ° °

Inmitten dieser scheinbar noch unberührten Landschaft: Ein Grün, grüner als grün, eine von sattem Gras bewachsene, von verfallenen Ruinen durchzogene Gegend; inmitten dieser Landschaft steht eine Frau mit ihrer Gitarre und singt.
Singt ein Lied von Wiederkehr und ein Lied von Sehnsucht, von diesem Verlangen.

Und da, von fern, ein zerlumpt wirkender und leicht humpelnder Kerl nähert sich, noch einige Kilometer entfernt, doch sichtbar im gleißenden Licht dieser mittäglichen Sonne. Er wird ein Wanderer sein, kein böser Mann.
Er wird Dich bei der Hand nehmen. Er hat rauhe Hände, die von Arbeit in der Natur gezeichnet sind, er wird neue Spuren in Deinen Lebenslinien hinterlassen und Dich ein Stückchen auf Deinem Weg begleiten – wenn Du ihn nur lässt.

So klingt ihre Musik, sie würde gern mit uns kommen, uns begleiten und nach und nach ein Teil unserer eigenen Geschichte werden.

Ashley Webber ist

ASHLEY SHADOW.

Bis 2005 als Basserin bei The Organ unterstützend tätig, kollaborierte die Musikerin aus Vancouver seitdem unter anderem mit Bonny Prince Billie, den Cave Singers oder den Pink Mountaintops, ihre Schwester Amber brillierte erst kürzlich auf Black Mountains neuem Werk) . Ihr selbstbetiteltes neues Werk stellt ihr Solodebüt dar.
Und was für eines.

Hier ist nichts geschönt, hier finden wir wahre Musik mit einer wunderbar eindringlichen und ganz tief ins Innere blicken lassende Stimme, mit Songs die Dein Herz vibrieren lassen und Deine Seele in Schwingung versetzen.

Mal rotzig, fast frech und energiegeladen, mit kreiselnden Gitarrenakkorden kommt

ASHLEY SHADOW

daher (Tonight), dann bleiben wir Hörer vor Spannung atemlos zurück, wenn sie uns mit sich allein lässt (In Shadows).

Es wirkt oft wie ein Zwang, ihre Songs in sich aufnehmen zu wollen, keinen einzigen Ton, kein verklingendes Instrument überhören zu wollen, einzudringen in ihr privates Reich das voll von dunkel-romantischen Wirrnissen zu sein scheint, ihr nahe zu sein.

In manchen Momenten hat man das Gefühl, als könne man sich an ihren Texten verbrennen, an ihrer Stimme und ihrem Ausdruck reiben, so lang bis es angenehm schmerzt, so drängend und fordernd klingt sie beispielsweise im den Abschluss bildenden Sun, in dem sie eindringlich gemahnt, nur nicht der Sonne zu nahe zu kommen.
Manchmal möchte man fast einen Schritt rückwärts tun, um nicht überrollt zu werden.

Man verbringt sein Leben mit Warten, auf den Richtigen (Moment), versucht nach bestem Wissen und Gewissen alles richtig und es allen recht zu machen, versucht nach vorn und nicht zurück zu sehen um dann letztendlich doch wieder da zu stehen, als wäre man ein kleines unwissendes Schulmädchen. (Way It Should)

Oder sie beschreibt das Gefühl, am Morgen mit einem Schlag zu erwachen, eine unendliche Müdigkeit zu verspüren und die Gedanken schweifen zu lassen.
Einem verflossenen Geliebten nachtrauernd und doch nicht den zurückliegenden Erinnerungen nachzuhängen, aufzuwachsen in der Gewißheit der Vergänglichkeit, nichts festhalten zu können, was Dir je etwas bedeutet hat. (Tired).

Ein in eher dunklen Tönen gehaltenes Werk voll intimer folkrockiger Singer-Songwriter-Momente, voll verstörender Klänge, die aus dem Herzen kommen und ein wenig an der Fassade unserer Alltäglichkeit zu kratzen vermögen.

ashleys

All For You
Tonight
Tired
Way It Should
Blurred Views
Another Day
Laws
In Shadows
Sun

° ° °
https://vimeo.com/156103505

97/100

3 Comments

  1. Klingt auf jeden Fall nicht schlecht. Was macht eigentlich Katie Sketch, die Sängerin von The Organ? Ist die noch aktiv?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..