No Love: PJ HARVEY – The Hope Six Demoltion Project

Ein Abenteuer der besonderen Art ist das, was man sich von einer neuen Veröffentlichung von Polly Jean Harvey erwartet.

Nun liegt mit
The Hope Six Demolition Project
eben ein solch neues Album vor.

Und man wird nicht enttäuscht.

Mit aufreibend eindringlichen und eingängigen Songs wird man gleich zu Beginn des Werkes gut bedient.
The Community Of Hope
ist ein hymnisches Stückchen Wildpop mit einem Refrain, der einem in Erinnerung bleibt.

Für die Inspiration zu ihrem neuen Projekt ist die kritische Rockerin in der Weltgeschichte umhergereist, hat keinen Krisenherd ausgelasen und verarbeitete ihre Impressionen nun eindrucksvoll in den auf dieser Veröffentlichung versammelten Songs.

Ob es nun die kriegsgebeutelten Kinder im Kosovo sind, ob es die amerikanische Hauptstadt mitsamt all ihren Mißständen (menschliche, politische) oder Afghanistan ist, stets bemüht um eine klare Stellungnahme poltert sie in Gesangsparts mit Mick Harvey herum, schafft dabei lebhafte Lieder, deren Umfang und Bedeutung erst im Laufe mehrmaliger Hördurchgänge erfassbar werden – und trotz oder eben all der hymnischen Eigenheit einiger neuer Songs, nie sollte man deren ernste Hintergründe außer Acht lassen.

Oft wird man aus den Songs gerissen vom wild hereinschlagenden Saxophon, das wie eine Eindringlichkeitsmahnung über einen hereinbricht. Hierzu wurden abrupte Breaks provozierend platziert und ein reibungsloses Hören verunmöglicht.

Die auf ihren Reisen gesammelten Bilder und Eindrücke werden anhand von Videos (in Umsetzung und Verantwortung von Seamus Murphy) zu den Songs auch dem Unwissenden nahe gebracht.
Stets bleibt ein Rest Gefahr und Kritik in ihren Liedern, die Ernsthaftigkeit durch tosend rotzige Blues-Einwürfe in den Hintergrund gerückt, der Augenmerk auf den Klang gerichtet.
Mord, Verzweiflung, Unglück, Hoffnungslosigkeit.

Ein nach Aufmerksamkeit schreiendes, beklemmend (welt-)aktuelles Werk.

pj

The Community Of Hope
The Ministry Of Defence
A Line In The Sand
Chain Of Keys
River Anacostia
Near The Memorials To Vietnam And Lincoln
The Orange Monkey
Medicinals
The Ministry Of Social Affairs
The Wheel
Dollar, Dollar

° ° °


90/100

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..