Pop, Pop, Popmusik: NEULORE -The Common Kid: Reruns

Großartiger Pop kommt mit der gerade erschienenen EP
The Common Kid: Reruns
von

NEULORE

aus Nashville, TN, dem Projekt von Adam Agin und William T. Cook.

Ein mitreißender Gesang, Songstrukturen die den früheren Turin Brakes,  Travis oder den Whitlams nahe kommt, mit Synthiesprengseln anreichert, ein Sound, der in manchen Momenten gar an Boygroup-Refrains heranreicht, ohne zu eingängig zu klingen, der ohne billige Naivität auskommt und ein unfragliches Hitpotential aufweisen kann.

Eine frische Brise durchzieht die Veröffentlichung, der nahende Sommer weht in ihren Songs mit, gute Laune mit hohem Unterhaltungswert.

 

 

neulore.jpg

Midnight Kids
Ghost
The Lightning
Memory Head
Strangers

 

81/100

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..