Gummipuppe: WILD BEASTS – Boy King

Na, na, na..
Was soll denn das nun wieder?

Zeitweise bin ich regelrecht angewidertnervt von spleenigen Funky-Rhythms.
Play That Funky-Music. Sexy as Sex can be.

Buah. Es schüttelt mich. Und ich kann gar nicht genau sagen, warum.

Jetzt ist es da, das neue Album der

WILD BEASTS.

Boy King
heißt es, das Cover sieht komisch, kühl, unpersönlich und unansprechend aus und genauso klingt es auch innendrin.

Ich mein.. Euer ernst?

Nichts halbes, ebensowenig ganzes, es passt einfach nicht zusammen.
War Smother noch ein herzbrechendes Stückchen jauchziger Sehnsucht, war Past Tense noch echtes Herz, gibt es zwar auch hier Jauchzen aber nicht aufgrund wahrer und guter Gefühle sondern wegen des Strebens nach We want to be the sexiest irgendwas alive.

Wie die Band meint, ziehen sie für ihre neue Platte ihre Lederjäckchen an und präsentieren ausschließlich Fuck-Songs.
Wie wahr, wie wahr.

Wie man sich eben Sex mit einer Gummipuppe vorstellt.
Unecht, aufgesetzt und nur kurzzeitig befriedigend.

Nein, meine lieben

WILD BEASTS,

das ist ja irgendwie gar nichts.

Ganz schlecht könnt Ihr nicht, dazu seid Ihr einfach zu gut, dazu ist die Stimme von Hayden Thorpe auch hier immer noch zu eindringlich und zieht die Aufmerksamkeit auf sich.

Warum aber versucht ihr denn nur aufgesetzt wild  zu sein und bringt dann ausschließlich einen Haufen substanzlose Blubber-Glam-Musik zustande?
Ihr könntet einfach weiter wie früher Mal tolle Popsongs schreiben, mir wäre dabei wohlgemut und ich könnte mir dieses hier sparen.

Aber nein.

Nun gut: Ich verweigere mich ab sofort Euren seltsamen neuen Klängen, lösche die neue Scheibe umgehend aus meinen mp3s und hoffe mal, Ihr besinnt Euch.

Ich versuche dann mein neues Glück mit Euch ungefähr 2019.

wildbeast

Big Cat
Tough Guy
Alpha Female
Get My Bang
Celestial Creatures
2BU
He The Colossus
Ponytail
Eat Your Heart Out Adonis
Dreamliner

° ° °

51/100

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..