Hier und da da da: STEREO TOTAL – Ah! Quel Cinéma! (review)


  (photo & allrights: STEREO TOTAL/ Hervé Cabine / stereototal) ° ° ° Wullewuhkuhschehaweckmwoa? Wer kein Französisch versteht, hat trotzdem zumindest eine Vorstellung, was oben geschriebenes Dingens bedeutet und Bagetts gibts ja mittlerweile in jeder Bäckerei zwischen Castrop Rauxel und Stettin. Zwölf Alben (oder gar mehr) - soweit ist es gekommen. Francoise Cactus und Brezel … Hier und da da da: STEREO TOTAL – Ah! Quel Cinéma! (review) weiterlesen

Zwischenmahlzeit: YOUNGHUSBAND – Swimmers (review)


(photo & allrights: YOUNGHUSBAND / Florencia Lucila) ° ° ° Hier gibt's schnuckelige kleine Melodien, verpackt in Sommer-Sonne-Strand-Easy-Listening-Gitarrengeschrammel mit Oldie-esken Arrangements auf dem neuen Album Swimmers der Londoner YOUNGHUSBAND. Wenn primitives Schlagzeug auf spielerische Synthiemelodiechen trifft wie in Modern Lie fühlt man sich wie im Winter, wenn das blubbernde mit Schaum überbordende Badewanne gefüllt auf … Zwischenmahlzeit: YOUNGHUSBAND – Swimmers (review) weiterlesen