Man muss nicht immer freundlich sein: EZRA FURMAN – Twelve Nudes (review)


(photo & allrights: EZRA FURMAN / Bella Union / presspic) ° ° ° Fuzzy verzerrte Stimme und Vollgas zur Begrüßung. Mit Uh-Huh-Gedödel im Hintergrund, ansonsten ein durchaus bemerkenswerter Beginn. EZRA FURMAN goes wild, meine Lieben, anstelle gezügelter Popmelodie drischt man hier erstmal drauf. Schauen wir mal, was der Hörer so aushält. Doch, wir sind ja … Man muss nicht immer freundlich sein: EZRA FURMAN – Twelve Nudes (review) weiterlesen

Augen auf: SUGGESTED FRIENDS. GLOOP. REDD KROSS. THE BUILDING. MIND RAYS. CAOILFHIONN ROSE. RUBY HAUNT. THE NIGHT CAFE. LANA DEL REY. SLEEPY GONZALES. DOG IN THE SNOW.


' Neues auf die Augen. gutessehenistauchwichtig. ° ° ° SUGGESTED FRIENDS - Turtle Taxi ° ° ° GLOOP - Your Heart Claps For Me ° ° ° REDD KROSS - Beyond The Door ° ° ° THE BUILDING - Live Half Lived ° ° ° MIND RAYS - Makeshift Weaponry ° ° ° CAOILFHIONN ROSE … Augen auf: SUGGESTED FRIENDS. GLOOP. REDD KROSS. THE BUILDING. MIND RAYS. CAOILFHIONN ROSE. RUBY HAUNT. THE NIGHT CAFE. LANA DEL REY. SLEEPY GONZALES. DOG IN THE SNOW. weiterlesen