IMG_20180622_052516_801.jpg

Komisch.
Man kommt nicht umhin, in alles, was einem so über den Weg läuft, eine apokalyptische, surreale Komponente hinzuzufügen.

Ich habe mir eine Internet- bzw. Nachrichtensperre verordnet.
Genau drei Mal pro Tag schaue ich mir neue Meldungen und Nachrichten an.
Einmal morgens, quasi beim Aufstehen.
Dann um 14 Uhr und dann gibt’s einmal Nachrichten am Abend.
Schluß.
Reicht.

Und auch interessant ist, dass einem ganz viele Menschen auf einmal
Alles Gute und Gesundheit wünschen.
Nun, mir soll’s recht sein.

Bleibt gesund und hoffnungsvoll.

° ° °

FISHWeltschmerz

° ° °
JOACHIM WITTDie Rückkehr

° ° °
THE DREAM SYNDICATEThe Longing

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.