Am Sonntag: Der Blick über den Tellerrand hinaus verursacht irgendwas zwischen latenter Wut und Übelkeit. Mit LIBBY RODENBOUGH.


Meine Lieben, es ist Sonntag. Die Freibäder haben geöffnet, draußen aber Regen und seit Tagen kaum mehr als 10° Grad. Erdbeerenstandln ausverkauft und über Pfinxten geschlossen. Richtig! Pfinxten! Frohes! Naja. Wenn man mal den berühmten Blick über den Tellerrand hinaus schweifen lässt, kommt einem das kalte Grausen. Blödheit, Überheblichkeit und verdammt Scheiße Ungerechtigkeit überall. Black … Am Sonntag: Der Blick über den Tellerrand hinaus verursacht irgendwas zwischen latenter Wut und Übelkeit. Mit LIBBY RODENBOUGH. weiterlesen

Die Schönheit der Traurigkeit: EVE OWEN – Don’t Let The Ink Dry (review)


(photo & allrights: EVE OWEN / Jen Long) ° ° ° Mir bis vor ein paar Wochen zur Gänze unbekannt drängt mit dem neuen Album Don't Let The Ink Dry eine junge Dame ins Sicht- respektive Hörfeld, die einiges auf dem Kasten sprich, zu bieten hat. EVE OWEN gerade mal 20 und Tochter von Clive … Die Schönheit der Traurigkeit: EVE OWEN – Don’t Let The Ink Dry (review) weiterlesen