Und, wie geht es Dir so, JULIA STONE – Sixty Summers (review)


(photo & allrights: JULIA STONE / Facebook)° ° ° Es scheint eine Ewigkeit und noch viel länger her zu sein, seit JULIA STONEihr Solo-Album Memory Machine vorstellte und ich mich ein wenig in sie reinverliebte.Sicher, es gab seither die Zusammenarbeit mit ihrem Bruder Angus , die sie in Australien zu einer Art Berühmtheit geführt hat. … Und, wie geht es Dir so, JULIA STONE – Sixty Summers (review) weiterlesen

Ein gutes Gefühl: FAUVELY – Beautiful Places (review)


(phtotos & allrights: FAUVELY / bandcamp)° ° ° Wenn man schon bei den ersten Tönen einer Platte merkt, da kommt etwas: rüber, auf einen zu, besonderes,Wenn man schon bei den ersten Akkorden einer Platte merkt, das rührt: in meinem Herzen, im Bauch, im Kopf. Wenn man schon beim ersten Wort einer Platte merkt, es bewegt: … Ein gutes Gefühl: FAUVELY – Beautiful Places (review) weiterlesen