Und Rüben: EELS – Extreme Witchcraft (review)


(photos & allrights: THE EELS / Pias / E-Works)Es rockt und klimpert gewaltig im Hause Everett. Soll heißen, ein neues EELS -Album ist da.Und es rockt und klimpert gewaltig. Ach, sagte ich schon. Aber, nunja, man kommt in die Jahre und manchmal wiederholt man Dinge. Manchmal schnell hintereinander, manchmal liegt eine Ewigkeit dazwischen. Jedenfalls ist … Und Rüben: EELS – Extreme Witchcraft (review) weiterlesen

Am Sonntag: . . mit PIXIE CUT RYHTHM ORCHESTRA


Meine Lieben, es ist Sonntag.Manchmal ist es einfacher, nichts zu sagen.Nichts zu tun. Warten.Ganz entschlossen warten.Und dann, wie im Rausch, geht es los, die Zeit rennt, die Aufregung steckt im Blut, es rauscht im Kopf, ohne dass man es richtig mitbekommt. Einfach nichts sagen.Liegen, vielleicht. Dem Rauschen zuhören.Draußen fährt ein Auto vorbei.Passt auf Euch auf.Und … Am Sonntag: . . mit PIXIE CUT RYHTHM ORCHESTRA weiterlesen

L’affaire de l’amour: EVE ADAMS – Metal Bird (review)


(photos & allrights: EVE ADAMS / eveadamsclub) // HINWEIS: Im Zuge der Neuveröffentlichung des Albums am 14.1.2022 auf Basin Rock für Europa hier noch einmal unverändert meine ursprünglich im Oktober veröffentlichte Besprechung.° ° ° In Liebesdingen sind manche Menschen ja ein wenig eigen.Und als Außenstehende kann man da so ein ums andere Mal ins Grübeln … L’affaire de l’amour: EVE ADAMS – Metal Bird (review) weiterlesen