Am Sonntag: Ente im Lockdown. Spazieren. Ursprung. Ein überraschendes Advents-Weihnachtspäckchen. Mit EMILY JANE WHITE.


Meine Lieben, es ist Sonntag. Und es war mal wieder Zeit, das Asia House zu unterstützen. Njam.Und wir waren spazieren. Die altbekannte Waldroute. Die große Tour. Und heute dann am See. Und am Trattnach Ursprung. Da gibt es auch einen Wasserspielplatz. Erinnerungswert, wenn mal wieder Kinder zu Gast sind.Die Begegnungen mit anderen Fremdhunden verlief einigermaßen … Am Sonntag: Ente im Lockdown. Spazieren. Ursprung. Ein überraschendes Advents-Weihnachtspäckchen. Mit EMILY JANE WHITE. weiterlesen

Meine Abrechnung mit 2019. Es muss gehen. Die Anderen tun es doch auch.


Meine Lieben, ein Jahr ist rum, geschafft. Oder schon wieder- Wie schnell doch die Zeit vergeht.. In diesem letzen Jahr gab es scheinbar unendlich viel tolle Musik, dass ich oft nicht hinterherkam - und am Ende eine Kumulierung an der Spitze (die Breite an der Spitze, Ihr wisst schon) unvermeidlich war. Aus den mehr als … Meine Abrechnung mit 2019. Es muss gehen. Die Anderen tun es doch auch. weiterlesen

Die lieben Kleinen. Die Singles. Herztöne 2019.


Meine Lieben, ständig ist man gestresst, ständig hat man den Kopf voll. Oft mit sinnlosem Zeug, aber das sei mal dahingestellt - und Jeder/m selbst überlassen Und manchmal verlässt einen Stunden oder gar tagelang ein Lied nicht. Manchmal wache ich auf und habe ein Lied im Kopf. Ohne mir ersichtlichen Grund. Wieso dieses Lied, wieso … Die lieben Kleinen. Die Singles. Herztöne 2019. weiterlesen

Ein inneres Leuchten: EMILY JANE WHITE – Immanent Fire (review)


(photo & allrights: EMILY JANE WHITE / Talitres / Kristin Cofer) ° ° ° Was gibt es Schöneres, als sich bei diesem ungemütlichen Wetter auf's Sofa zu kuscheln oder unter der Bettdecke ein paar Minuten Stille zu geniessen? Und dann die Stereoanlage in Gang zu setzen und wunderbar herbstlich anmutende Klänge über sich hereinfliessen zu … Ein inneres Leuchten: EMILY JANE WHITE – Immanent Fire (review) weiterlesen

Angekündigt: EMILY JANE WHITE – Immanent Fire [VÖ: 15.11.]


Nach ihrem wunderbaren They Moved In Shadow All Together von 2016 gibt es für Fans von EMILY JANE WHITE großartige Neuigkeiten: Ihr neues Album Immanent Fire erscheint am 15. November bei Talitres.   in "Light" reinhören über brooklynvegan In Kürze gibt es dann die Möglichkeit, das Werk vorzubestellen. Ein paar Live-Termine gibt es auch: 7.12. … Angekündigt: EMILY JANE WHITE – Immanent Fire [VÖ: 15.11.] weiterlesen

Am Sonntag: Kopfweh, Mission Impossible und Eier. Mit EMILY JANE WHITE.


Es ist Sonntag. Das hier ist Spidy. Sie saß in der Ecke des Wohnzimmerfensters. Zum Glück draussen.. Ich habe Kopfweh. Und bei uns gibt's nun Eier zu kaufen. Kommt! Übrigens: Ich habe (seinerzeit) nie Mission Impossible gesehen. Mittlerweile sind wir bei Teil 3 angelangt. Macht's Euch gemütlich. ° ° ° EMILY JANE WHITE - Dagger … Am Sonntag: Kopfweh, Mission Impossible und Eier. Mit EMILY JANE WHITE. weiterlesen

Leise ins Licht: SUMIE – Lost In Light


  (photo & allrights: SUMIE / Marcus Bergman/FB) ° ° ° Noch immer ist die Stille eines der hervorstechendsten Merkmale der Musik von Sandra Sumie Nagano unter ihrem Pseudonym SUMIE mit Lost In Light ihr Zweitlingswerk auf den Markt wirft. Oder anders: Wer die Ruhe sucht, wird SUMIE finden. Einen bessseren Zeitpunkt im Jahr als … Leise ins Licht: SUMIE – Lost In Light weiterlesen

Verhängnis Hoffnung: EMILY JANE WHITE – They Moved In Shadow All Together


Ohhh. Schauer. Versammelte Wohlfühlschauer dieser Musikwelten, kommt über mich. EMILY JANE WHITE ist wieder zurück. Und im Gepäck hat sie ihre neue Platte, die vor einigen Wochen bei Talitres (ILIKETRAINS, Destroyer, Motorama ..) erschienen ist. Was für ein Koffer voller Gefühl. Voll gepackt mit symphonischen Piano, mit sehnsuchtsvoll hauchendem Cello. Verträumt, elegant und sogartig werden … Verhängnis Hoffnung: EMILY JANE WHITE – They Moved In Shadow All Together weiterlesen