Chansons & Katastrophen: SQUIRREL FLOWER – Planet (i) (review)


(photo & allrights: SQUIRREL FLOWER / facebook) Ich mach mir die Welt, widde widde wie sie wie sie mir gefällt... Das ist nun einmal die Welt, auf der wir alle leben. Das gibt es kein Entkommen und auch keinen Plan B. Vielleicht hilft da aber die imaginäre Flucht auf den Planeten (i).Dieser könnte eine Art … Chansons & Katastrophen: SQUIRREL FLOWER – Planet (i) (review) weiterlesen

Ohne, mit, allein: DANA GAVANSKI – Yesterday Is Gone (review)


(photo & allrights: DANA GAVANSKI / Vedrana Vukojevic / facebook) ° ° ° Hier ist es nun, das offizielle Debüt-Album von DANA GAVANSKI. Nicht, dass es ihre erste musikalische Veröffentlichung wäre, nein, aber.. nun, ein Album eben. Yesterday Is Gone ist es betitelt und wie wahr, das, was gestern oder vor einigen Wochen, Monaten gewesen … Ohne, mit, allein: DANA GAVANSKI – Yesterday Is Gone (review) weiterlesen

Freischwimmer: SQUIRREL FLOWER – I Was Born Swimming (review)


(photo & allrights: SQUIRREL FLOWER / Bandcamp) ° ° ° Manchmal bleibt man hart. Und konzentriert bei der Sache. Trotz Kritik, trotz Selbstzweifeln, trotz Rückschlägen. So ist das Debüt von Ella O'Connor Williams alias SQUIRREL FLOWER mehr als eine bloße Songsammlung, zusammengefasste Gedanken und Gefühle der Künstlerin, hier ist Lebenseinstellung und Schicksalergebenheit vereint und in … Freischwimmer: SQUIRREL FLOWER – I Was Born Swimming (review) weiterlesen

Gemischtwaren: HOODED FANG – Gravez


Eine verrückte Band, eine verrückte Platte. Die erste, die in dieser Formation eingespielt wurde. HOODED FANG sind April Aliermo, Daniel Lee, D. Alex Meeks und Lane Halley (Photo & allrights HOODED FANG / forcefieldmedia /SaraAmroussiGilissen) ° ° ° Kommt einfach, springt auf und genießt die Reise mit der Band durch Gravez. Janglige Gitarren begleiten uns, … Gemischtwaren: HOODED FANG – Gravez weiterlesen