Klangkönigin: LUX LYALL – Vamp (review)


(photo & allrights: LUX LYALL / Bandcamp) ° ° ° So ist die weite Welt. Es gibt Erlebnisse, die bleiben in Erinnerung. Selbst, wenn sie im Moment des Erlebens eher klein bis unscheinbar waren, schon bei daran denken am Tag danach beginnt es zu wachsen, in Erinnerung beginnt die Geschichte zu leben und Fahrt aufzunehmen. … Klangkönigin: LUX LYALL – Vamp (review) weiterlesen

Meine Abrechnung mit 2019. Es muss gehen. Die Anderen tun es doch auch.


Meine Lieben, ein Jahr ist rum, geschafft. Oder schon wieder- Wie schnell doch die Zeit vergeht.. In diesem letzen Jahr gab es scheinbar unendlich viel tolle Musik, dass ich oft nicht hinterherkam - und am Ende eine Kumulierung an der Spitze (die Breite an der Spitze, Ihr wisst schon) unvermeidlich war. Aus den mehr als … Meine Abrechnung mit 2019. Es muss gehen. Die Anderen tun es doch auch. weiterlesen

Fröhlichen Nikolausi, meine Lieben: LANA DEL REY – Love


Nachdem die Kinder aus dem Haus sind, gibt es bei uns überhaupt keinen Rolf Zuckowski mehr. Kein "Es schneit, es schneit" und keine "Weihnachtsbäckerei". Entsprechend auch weniger Kekse. Ein paar schon, klar. Aber nicht mehr die Vielfalt und - die Menge. Egal, ob Ihr heute fummelt oder rubbelt oder Teelichte anzündet, tut es mit Liebe. … Fröhlichen Nikolausi, meine Lieben: LANA DEL REY – Love weiterlesen

Die lieben Kleinen. Die Singles. Herztöne 2019.


Meine Lieben, ständig ist man gestresst, ständig hat man den Kopf voll. Oft mit sinnlosem Zeug, aber das sei mal dahingestellt - und Jeder/m selbst überlassen Und manchmal verlässt einen Stunden oder gar tagelang ein Lied nicht. Manchmal wache ich auf und habe ein Lied im Kopf. Ohne mir ersichtlichen Grund. Wieso dieses Lied, wieso … Die lieben Kleinen. Die Singles. Herztöne 2019. weiterlesen

Dream Dream Dream: LANA DEL REY – Norman Fucking Rockwell (review)


Eigentlich kann ich keine Rezension zu LANA DEL REY schreiben, ohne die Meinung des geschätzten Kollegen Peter von Coast Is Clear vorab gelesen zu haben. War für mich früher diese bisweilen unnatürlich scheinende Kunstfigur mit Taft-Frisur (sitzt) eher ein No-Go, durch seine Zugewandtheit und die Texte zu Lana habe ich sie mittlerweile schätzen und gern … Dream Dream Dream: LANA DEL REY – Norman Fucking Rockwell (review) weiterlesen

Augen auf: SUGGESTED FRIENDS. GLOOP. REDD KROSS. THE BUILDING. MIND RAYS. CAOILFHIONN ROSE. RUBY HAUNT. THE NIGHT CAFE. LANA DEL REY. SLEEPY GONZALES. DOG IN THE SNOW.


' Neues auf die Augen. gutessehenistauchwichtig. ° ° ° SUGGESTED FRIENDS - Turtle Taxi ° ° ° GLOOP - Your Heart Claps For Me ° ° ° REDD KROSS - Beyond The Door ° ° ° THE BUILDING - Live Half Lived ° ° ° MIND RAYS - Makeshift Weaponry ° ° ° CAOILFHIONN ROSE … Augen auf: SUGGESTED FRIENDS. GLOOP. REDD KROSS. THE BUILDING. MIND RAYS. CAOILFHIONN ROSE. RUBY HAUNT. THE NIGHT CAFE. LANA DEL REY. SLEEPY GONZALES. DOG IN THE SNOW. weiterlesen

Back For Good: LANA DEL REY – Lust For Life


Da ist sie wieder. Und wie schön sie immer noch ist. LANA DEL REY. Und die Lust auf's Leben. Positive Vibes, ungewohnterweise, dazu Wohlklang und dabei auch noch gut aussehen. Kann sie. Nicht nur traumwandlerisch in ihren magisch traurigen Songs umhergeistern. Bei Veröffentlichung solcher Alben, wie dies hier eines ist, eben wenn eine der Ikonen … Back For Good: LANA DEL REY – Lust For Life weiterlesen