So reich mir Deine Hand: ALLYSEN CALLERY – Ghost Folk (review)


photo & allrights: ALLYSEN CALLERY / cosirecords / bandcamp Denn die einen sind im Dunkeln und die andern sind im Licht und man siehet die im Lichte die im Dunkeln sieht man nicht. Auf leisen Sohlen schleichen sie um Dich herum, samtpfötchengleich, huschen durch das im Feuerschein sich bewegende Ganze, die Schatten umhüllen das, was … So reich mir Deine Hand: ALLYSEN CALLERY – Ghost Folk (review) weiterlesen

Verwundbar durchgeknallt: EMPATH – Active Listening : Night On Earth (review)


(photo & allrights: EMPATH / Troy Memis) ° ° ° Nie gehört, EMPATH? Macht nichts. Nun, in wenigen Minuten wisst Ihr es besser und auch, was Ihr bislang verpasst habt. Stell Dir vor, Du möchtest Dir ein Blätterdach auf Dein kleines, aus Ästen im Wald gebautes Zelt gestalten. Du schichtest Ast um Ast, Ästchen auf … Verwundbar durchgeknallt: EMPATH – Active Listening : Night On Earth (review) weiterlesen

Der Trost Von Fremden: HERON OBLIVION [VÖ: 4.3.]


    ° ° ° While my guitar gently weeps. Ein freies Feld. Daran anschließend ein schmaler Bach in waldigem Feuchtland. Ein Geschöpf mit blasser Haut, starrem Blick, gekleidet in Nichts. Die Sonne, längst verbraucht an diesem Tag, der zunächst langsam, dann aber zunehmend, in finstere Nacht übergeht. Die mysterische Frau stapft, vorsichtig ihre Füße … Der Trost Von Fremden: HERON OBLIVION [VÖ: 4.3.] weiterlesen

Vergiss Deine Erinnerung: LYDMOR – Y


Charmant. Et très chic. Träumst Du auch manchmal davon, die ganze Welt zu retten? LYDMOR könnte, vielleicht. Und vielleicht wird sie auch irgendwann.. die Welt retten. Das macht nichts. Bis dahin wird sie weiter in ihrem kleinen Universum sitzen, viele coole Songs schreiben und ihre große kleine Musik unters Volke jubeln. LYDMOR alias Jenny Rossander … Vergiss Deine Erinnerung: LYDMOR – Y weiterlesen