Angekündigt: SMASHING PUMPKINS – Cyr [VÖ: 27.11.]


Nur wenige Helden der persönlichen musikalischen mittleren Jugend haben es geschafft, ihren Platz als Helden bis heute zu verteidigen. Ab und an flackert mal kurz ein wenig Hoffnung auf, bis dann die Realität die Vergangenheit, die oftmals gedanklich und emotional verklärt scheint, einholt. Viele Bands schaffen es nicht.Gegenteiliges können wir offenbar von den SMASHING PUMPKINSerwarten, … Angekündigt: SMASHING PUMPKINS – Cyr [VÖ: 27.11.] weiterlesen

Geschüttelt, gerührt, geschüttelt: SLOPPY HEADS – Useless Smile


(photo & allrights: SLOPPY HEADS / riotactmedia / Matt Van Brink) ° ° ° Nimm mal Bangles und Gurr, nimm Lassie Singers und Yeah Yeah Yeahs. Nimm Sonic Youth. Wabernde, zerrende Spinnweben. Regenverhangene Fenster. Hunde, die nicht vor die Tür wollen. Ein ständig warme Bettdecke, lockt. Ein Leben als Maulwurf und ein See in dem … Geschüttelt, gerührt, geschüttelt: SLOPPY HEADS – Useless Smile weiterlesen

Vom Suchen und Finden: BONFIRE NIGHTS – Entopica Phenomica


Vocals/guitar: Steve Foster (Stimme & Gitarre), Leon Ferbrache (Bass), James Boyd (Gitarre), Suzie Creevey (Stimme & Keyboards), Ruth Nitkiewicz (Stimme & Drums) (photo & allrights: BONFIRE NIGHTS / 9pr.co.uk / Lilly Creightmore) ° ° ° Ursprünglich im fernen Australien gegründet, packten Ruth und Steve vor fünf Jahren ihre sieben Sachen, um in die weite Welt … Vom Suchen und Finden: BONFIRE NIGHTS – Entopica Phenomica weiterlesen

Auch ein Hund kann unsichtbar sein: MESSER – Die Unsichtbaren


Freundliche Trendsetter am Abgrund (Foto & allrights: This Charming Man Records / Leonie Ritz / MESSER) ° ° ° "Während ich noch das Verlangen habe, bist Du schon auf'm Trip.." Das erste was mir beim ersten Reinhören in die neue MESSER -Platte sofort in den Sinn kam, sind Die Skeptiker. Hinter den Mauern der Stadt. … Auch ein Hund kann unsichtbar sein: MESSER – Die Unsichtbaren weiterlesen

Mach Dich hübsch: THE THERMALS – Desperate Ground [VÖ: 12.4.]


Also, Mädchen, bevor das hier losgeht, machste Dich hübsch, ja? Einmal Nase am Ärmel abwischen und dann ab gehts, ja? Rotzlöffelpop. Gigantisch. Ihr neues Album verursacht wieder dieses Ziehen, diese Sehnsucht. Nach Sommersonnenschein und ewiger Freundschaft, unteilbar, unzertrennlich, ewiglich. Ruft laut "Hallo", macht die Arme weit und schreit "Willkommen", alle zusammen, gemeinsam (da sind wir … Mach Dich hübsch: THE THERMALS – Desperate Ground [VÖ: 12.4.] weiterlesen