Das ist ja mal wieder was schönes.
Das ist Dunkelschön-Elektropop in Reinkultur.

Diese drei Glasgower Gesellen/Gesellinnen (Lauren Mayberry, Iain Cook und Martin Doherty) verzaubern mit glasklaren, glockengleichen Synthieklängen und finden sich wieder in einem Niemandsland: mittendrin.
Für die Normalos zu ungewohnt, für die Indie- und Alternative-Fans vielleicht einen Hauch zu glatt.

Ihre Musik hat ihre Kanten, es geht nicht alles runter wie Öl, es gibt aber auf
The Bones Of What You Believe

nichts, was einen stocken oder vor Überraschung den Atem anhalten lässt.

Auf Tour als Vorband von Depeche Mode waren

CHVRCHES

in vertrauter und guter Gesellschaft.

Sie sind verspielt, sie sind in ihrem Element und sie tun das, was sie tun, ziemlich gut.
Nachdem im letzten Jahr der Rummel begann, nachdem im Netz der Song „Lies“ auftauchte und die Spekulationen um die bewußt im Unklaren gehaltenen Schöpfer dieser Klangwelten zu ranken begannen.
Nach den seitdem erschienenen EP’s harrte die Fanschar ungeduldig auf die Veröffentlichung dieses Albums.

Hervorgegangen ist die Band aus Aereogramme und den danach gegründeten Unwinding Hours (in denen Cook und Doherty – der auch schon bei The Twilight Sad als Liveunterstützung tätig war), die klangmäßig schon eher in die Richtung des aktuellen
CHVRCHES
-Klangs gegangen sind.

Ihr Debütalbum bietet große bis mittelgroße Melodien in teils kräftigen Beats, bietet faszinierende Gesangsparts und macht von vorn bis hinten Spaß, ohne Ausreißer (weder ins Positive noch ins Negative) und

CHVRCHES

sind sicher einer der eingängigsten und beachtenswertesten Newcomeracts des Jahres. Sie ernten nun die gereiften Vorschußlorbeeren und verarbeiten sie zu einer wohlschmeckenden Speisen- bzw Klangfolge – ohne aber der oft beschrie(b)ene übergroße Wurf zu sein.

chv

The Mother We Share
  We Sink
  Gun
  Tether
  Lies
  Under The Tide
  Recover
  Night Sky
  Science/Visions
Scen  Lungs
  By The Throat
  You Caught The Light

° ° °

chvrch

soundcloud

theunwindinghours

88/100

Live:

23.10. Köln, Gebäude 9
25.10. München, Strom
26.10. Berlin, Postbahnhof

23.10.2013 Köln, Gebäude 9
25.10.2013 München, Strom
26.10.2013 Berlin, Postbahnhof – See more at: http://www.tonspion.de/musik/churches/musik/3775767#sthash.dLvEzdPu.dpuf
23.10.2013 Köln, Gebäude 9
25.10.2013 München, Strom
26.10.2013 Berlin, Postbahnhof – See more at: http://www.tonspion.de/musik/churches/musik/3775767#sthash.dLvEzdPu.dpuf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.