Melancholie und mehr: SIX TOES – The Morning After

Hola.
Das neue Album der britischen Folk-Familie

SIX TOES

ist da!

The Morning After
heißt es und zum Reinhören ist Pedestal (eine absolut traumhafte Single mit sehnsuchtsvoll jammernden Streichern.. hach)
genau das Richtige:

Natürlich ist auch Low Guns mit Dave Gahan als Gastsänger darauf vertreten.

Noch mehr Anregung und Appetithäppchen sollten eigentlich nicht erforderlich sein.

six
Intro
Pedestal
The Morning After Melodrama
Zen Box
Low Guns
Volume Song
Nobody Inn
The Russian Song
Hawthorns
The Welcoming

° ° °

sixtoes.bandcamp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..