cararobbins-aan-16(photo & allrights: AAN / Cara Robbins / tell all your friends pr)

Ein merkwürdiger Bandname, den man, so las ich irgendwo, wie ‚ON‘ ausspricht. Nun gut.

Hier gibt es jedenfalls ein schwungvolles Werk zu behören. Auch der kleine Tiecher auf dem Cover weist eventuell schon in die richtige Richtung. Ah, ok, das ist gar keine Tiecher, das ist ein Wauwau. Ein stachelicher noch dazu.

Wenn man so singt wie Bud Wilson kann man ungefragt und ziemlich sicher ab und an über Halsweh klagen. So hoch und gleichzeitig entspannt wie angestrengt shoutend.

AAN
sind die Band für die Generation Rock, die verdient hätte, mal ein richtig cooles Konzert zu erleben.
Nicht dieser Einheitsbrei mit grössenwahnsinnigen Kumpanen die sich für die Größten halten, sondern eine Band die richtig Musik machen kann und dabei weder Power noch Kreativität vermissen lässt.

Bud Wilson, Reese Lawhon, Patrick Phillips und Jon Lewis – dieser Portland-Vierer erinnert an regennasse Fahrbahnen, sich überschlagende Scheibenwischer und plötzliches Bremsen. Alles ist in Bewegung und kein Stop in Sicht. Indierock par excellence, eine Band die ihr Handwerk versteht und in jedem ihrer Songs eine Menge Ideen versteckt hat. Was diese Platte aus der Flut ähnlicher Veröffentlichungen hervorhebt ist die Akribie, mit der an den Liedern der Band gearbeitet und gefeilt wurde.

Wer Bock hat auf schwungvollen Indierock mit Wiedererkennungswert und beeindruckendem Gesang
sollte sich nicht mit weniger zufrieden geben.

aan

Wet And Dripping
Spiritual Provisions
I Don’t Need Love
Loveless Dreams
Bubble Bath Bop
Wake Me With A Kiss
Daylight
Somewhere’s Sunshine
Weirdo

° ° °

weareaan

weareaan.bandcamp

80/100

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.